Messe

Messen Kunststoff

Messen Kunststoff

Bauma, München

Besuchen Sie uns vom 08. – 14. April 2019 auf der Bauma in München, die weltleitmesse für Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte. Sie finden uns in Halle A5, Stand 439.

 

 

 

eMove, München

Besuchen Sie uns vom 15. – 17. Oktober 2019 auf der eMove in München, die internationale Fachmesse für die Mobilität 4.0: elektrisch – vernetzt – autonom.

 

 

 

 

Agritechnica, Hannover

Besuchen Sie uns vom 10. – 16. November 2019 auf der Agritechnica in Hannover , die weltleitmesse für Landtechnik.

News

Weihnachtsfeier & Ehemaligen-Treffen

Weihnachtsfeier & Ehemaligen-Treffen

FEIERN, SPENDEN UND SCHENKEN: PARAT LÄSST ERFOLGREICHES JAHR FEIERLICH AUSKLINGEN

Am 14.12.2018 schloss PARAT mit einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier und einem gelungenen Ehemaligen-Treffen das vergangene Geschäftsjahr erfolgreich ab.
Der vergangene Freitag stand bei PARAT ganz im Zeichen großartiger Feierlichkeiten. Bereits am frühen Nachmittag folgten rund 60 ehemalige PARAT Mitarbeiter der Einladung zum Ehemaligen-Treffen, welches erstmalig stattgefunden hat. Die beiden Geschäftsführer Frank Peters (CEO) und Martin Kremsreiter (COO) informierten die Rentnerinnen und Rentner über PARAT heute. Neben einer umfangreichen Präsentation mit Umsatz- und Mitarbeiterzahlen, neuesten Innovationen, Investitionen und Informationen zu den PARAT Standorten in Deutschland, Ungarn, Rumänien und China folgte im Anschluss eine Werksführung durch die Produktion in Neureichenau. So manch einer der ehemaligen PARAT`ler staunte nicht schlecht, was sich alles getan hat. Das Arbeiten an den modernen, neuen high-tech Maschinen ist kein Vergleich zu den teils mühsamen Arbeiten von früher.

Im Anschluss an das Ehemaligen-Treffen fand die PARAT Weihnachtsfeier für die ehemaligen und akutellen Mitarbeiter in der Eventhalle in Altreichenau statt. Hier wurden die Gäste mit einem leckerem Weihnachtsmenü verköstigt, während die Band „Sammer of Love“ für eine perfekte Stimmung sorgte. Am späten Abend fand eine Tombola mit 22 Preisen im Gesamtwert von 1.000,- Euro statt: Den Hauptgewinn sicherte sich Margit Ascher, sie gewann den von Knaus Tabbert gesponserten Gutschein für eine Woche Urlaub im Knaus Reisemobil. Zudem spendet PARAT rund 5.000,- Euro in den PARAT Mitabeiterfonds. PARAT`ler die unverschuldet in Not geraten erhalten finanzielle Unterstützung aus diesem Fonds.

 

Gruppenbild Ehemaligen-Treffen

Die strahlende Gewinnerin des Hauptpreises, Margit Ascher mit den beiden PARAT
Geschäftsführern Martin Kremsreiter, COO, (rechts) und Frank Peters, CEO, (links).

Zur Pressemitteilung

PARAT erweitert die Geschäftsführung

PARAT erweitert die Geschäftsführung

Frank Peters CEO (Chief Executive Officer) und Martin Kremsreiter COO (Chief Operative Officer) haben zum 01. März 2019 tatkräftige Unterstützung an der Geschäftsführungsspitze der PARAT Gruppe durch Stephan Hoffmann, der zum CFO (Chief Financial Officer) bestellt wurde, erhalten. Gemeinsam werden sie künftig die Geschicke des weltweit agierenden Kunststoffexperten sowie Marktführer von Werkzeugkoffern, Sicherheitsleuchten und mobilen IT-Systemlösungen, mit Hauptsitz in Neureichenau, leiten.

 

Stephan Hoffmann wird als Geschäftsführungsmitglied im Rahmen seiner bisherigen Tätigkeiten die Bereiche Finanzen, Controlling, Personal und IT für die PARAT Gruppe verantworten. „Die Innovationskraft und Expertise unserer Mitarbeiterinnen – und Mitarbeiter sind die Voraussetzung für eine langfristig erfolgreiche Zukunft unseres Unternehmens. In einem Markt- und Finanzumfeld, das anspruchsvoll ist und zugleich große Möglichkeiten durch neue Marktsegmente, wie New Mobility und Internationalisierung bietet, ergänzt und stärkt Stephan Hoffmann unser Unternehmen mit seiner internationalen Finanzexpertise ideal. Wir freuen uns sehr auf eine gemeinsame, strategische Zusammenarbeit.“, erklärt Frank Peters, Vorsitzender der PARAT Gruppe. Martin Kremsreiter bestätigt die Aussage: „Mit Stephan Hoffmann konnte ein absoluter Finanzexperte gewonnen werden, der darüber hinaus auch persönlich und menschlich sehr gut in unser Team passt“.

Das neue Geschäftsführungs-Trio der PARAT Gruppe:
Von links nach rechts: Stephan Hoffmann CFO (Chief Financial Officer), Frank Peters CEO (Chief Executive Officer) und Martin Kremsreiter COO (Chief Operative Officer).

Zur Pressemitteilung

Azubi-Start

Azubi-Start

Rund 14 junge Talente durfte die PARAT Geschäftsführung samt Ausbilder am 03. September 2018 zu ihrem Ausbildungsstart und somit ersten Arbeitstag begrüßen.
Als eines der größten Industrieunternehmen der Region zählt PARAT zu den Top-Ausbildungsbetrieben im Landkreis Freyung-Grafenau. Neben den typisch kaufmännischen Berufen bietet PARAT verschiedene gewerbliche Ausbildungsberufe wie Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik sowie Industriemechaniker für Instandhaltung, Elektroniker für Betriebstechnik und viele weitere Lehrberufe an (siehe www.parat.eu/karriere).

„Für uns ist es wichtig, die Talente der jungen Menschen zu erkennen und entsprechend zu fördern. Mit einer qualifizierten Ausbildung und dem gewissen Engagement, werden die Azubis von heute zu den Fachkräften und Experten von morgen.“,
so Geschäftsführer Martin Kremsreiter.

Der erste Ausbildungstag diente einem gegenseitigen Kennenlernen und einer ausführlichen Unternehmenspräsentation.

Ausbildungsstart bei PARAT:
Von links: Martin Kremsreiter (Geschäftsführer), Horst Fenzl (Ausbilder), Simon Grinninger, Jeremias Art, Johannes Brunner, Matthias Zillner, Sandro Jarosch, Florian Ascher, Adrian Zillner, Laura Wagner, Fabian Guist, Eva Seibold, Stephan Gottinger, Fabian Stadler, Julian Lang, Nico Stehle, Tobias Kurz (Ausbilder), Florian Grimbs (Ausbilder) Stefanie Vaterl (Ausbilderin).

Weitere Information zur Ausbildung bei PARAT finden sie hier. 
TSE

Smarte Kunststoffideen auf der „The smarter E Europe“

Smarte Kunststoffideen auf der „The smarter E Europe“

Messerückblick

vom 20. bis 22. Juni 2018 feierte die „The smarter E Europe“ in München Premiere. Drei Tage zukunftsweisende Technologien auf der
„Innovationsplattform für neue Energiewelt“.

Als Messehighlight haben wir unter anderem den Querschnitt des e.Go Life präsentiert. Verbunden mit dem erstmals auf der Messe enthüllten Prototypen der PARAT Ladesäule, bieten wir intelligente Kunststofflösungen, die Elektromobilität weiter als zukunftsweisende Technologie voranbringen und etablieren.

Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Kunststoffexpertise.
Wir fertigen für Sie individuell, halten Werkzeugkosten gering und erleichtern den Markteintritt:

Elektromobilität bei PARAT

Innovative Herstellungsverfahren

Als One-Stop-Shop liefern wir Ihnen durchdachte Kunststofflösungen aus einer Hand. Von Bauteiledesign, über die Fertigung von Interieur und Exterieur Verkleidungen bis hin zur Montage – innovative Projekte können so schnell und kostengünstig realisiert werden.
Wir bieten Ihnen Leichtbauteile für die Automobilbranche, individuelle Kunststofflösungen für Energieanwendungen und hochqualitative Oberflächenveredelungen – ohne in Design und Funktionalität eingeschränkt zu sein.
Das gesamte PARAT Leistungsspektrum finden Sie hier:

Die PARAT Technologien

 

Girls‘ Day bei PARAT

Girls‘ Day bei PARAT

Girls‘ Day bei PARAT

Der Girls‘ Day mit seinen vielfältigen Aktionen ermöglicht jungen Mädchen einen neuen Blick auf die Berufswahl abseits der traditionellen Geschlechterklischees. Als weltweit agierender Kunststoffexperte und Hersteller von hochwertigen Werkzeugkoffern öffnete in diesem Jahr auch die PARAT Gruppe als regionaler Ausbilder wieder ihre Türen für interessierte Schülerinnen.

Zur Pressemitteilung

Viola Braumandl (derzeit Praktikantin bei PARAT), Armin Blöchl, Vanessa Holzinger, Johannes Nigl, Daniel Blöchl, Michael Stadler, Julian Bogner, Philp Mayr, Veit Wagner (derzeitige Auszubildende bei PARAT), Florian Grimbs (Ausbilder), Marie Malke (Auszubildende), Horst Fenzl und Stefanie Vaterl (beide Ausbilder). Nicht auf dem Bild Elena Mühlberger und Lea Lang, beide weitere Teilnehmerinnen am Girls`Day bei PARAT.

Nachruf Heinz Schönenbach

Nachruf Heinz Schönenbach

Gemeinde Neureichenau und PARAT trauert um Heinz Schönenbach

„Unternehmer sind wahre Helden, die neue Ideen und Werte in die Welt bringen, die Freiheiten und Vertrauen schenken.“ Es dürfte wohl kaum eine zutreffendere Beschreibung für den Unternehmer und PARAT Gründervater Heinz Schönenbach geben, der am 28.03.2018 im Alter von 93 Jahren verstorben ist.

Zur Pressemitteilung

PARAT Sicherheitsleuchten

PARAT Sicherheitsleuchten

LEUCHTENPOWER MIT SYSTEM:
ZERTIFIZIERTES LICHT VON PARAT
Kraftvolle Sicherheitsleuchten, konzentrierten Spot oder weit in die Ferne reichendes Licht: PARAT liefert das perfekte Produkt für jeden Bedarf – natürlich mit Zertifikat.

Zur Pressemitteilung

PARASNAP Ultralux Pro

PARASNAP Ultralux Pro

PARASNAP® – Das innovative Leuchtenhaltesystem von PARAT.
Innovativ, praktisch und absolut sicher: Das zertifizierte Leuchtenhaltesystem PARASNAP® Ultralux Pro – für die einfache Befestigung jeder PARAT Leuchte am Einsatz-Helm.
Das gibt es nur bei PARAT: Ein exklusives Leuchtenhaltesystem überzeugt als perfekter Begleiter für extreme Einsätze. Damit sind beide Hände endlich frei beweglich, während die Leuchte sicher am Helm sitzt und den benötigten Lichteinfall im gewünschten Winkel liefert. Die Halterung PARASNAP® Ultralux Pro ist DGUV zertifiziert nach DIN EN 433:2008 – und absolut zuverlässig in der Anwendung.

Zur Pressemitteilung

PARALUX PX1 Shorty Neu

PARALUX PX1 Shorty Neu

SPOT ON FÜR DIE PARALUX® PX1 SHORTY
PARAT überrascht auf der Eisenwarenmesse 2018 mit einem neuen, kompakten Leuchtwunder: Bei einer Länge von gerade mal 110 mm und 41 mm Breite, leuchtet die neue, kompakte PARALUX® PX1 Shorty ganze 120 Meter weit – ein wahres Kraftpaket, das in diesem Jahr ab Sommer auf dem Markt erscheint.

Zur Pressemitteilung

PARACURV Multifunctional

PARACURV Multifunctional

DIE KLEINE MIT WOW-EFFEKT!
Praktisch, kompakt und trotzdem viel Platz: Die Werkzeugtasche PARACURV® Multifunctional überzeugt als Stauraumwunder mit integriertem Leuchtenhalter.

Die ideale Werkzeugtasche muss vor allem eines sein: perfekt auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Deshalb kombiniert PARAT, Marktführer im Bereich Werkzeugkoffer, unterschiedlichste Features für einen ganz individuellen Gebrauch. So entstehen einzigartige Produkte wie die PARACURV® Multifunctional Schultertasche.

Zur Pressemitteilung

Neue Leuchten Website

Neue Leuchten Website

PARAT LIGHTING-WEBAUFTRITT STRAHLT IN NEUEM GLANZ
Ein wichtiges Markenzeichen von PARAT sind professionelle und zertifizierte Sicherheitsleuchten mit System. Sie zeichnen sich durch die optimale Einheit aus maximaler Lichtleistung und geprüftem Explosionsschutz aus. Die Kombination der technischen Eigenschaften sowie ATEX- und STAUBEX Zertifizierungen, machen PARAT Sicherheitsleuchten und zugehörige Systemkomponenten zum perfekten Werkzeug in extremen Einsatzbereichen – für Feuerwehr, Katastrophenschutz, Militär und Industrie.

Ab sofort rückt die neue PARAT Lightning Webseite alle Highlights ins rechte Licht: Hier leiten detaillierte Produktbeschreibungen und Bilder mit Zoomeffekt den Kunden zur perfekt passenden Leuchte. Eingängige Tutorialvideos erklären außerdem ganz einfach die
Funktionen und Bedienweisen der Sicherheitsleuchten und des Haltesystems PARASNAP®.

Zur Pressemitteilung

My Lamp

My Lamp

PARAT MY LAMP:
PROFESSIONELLE LEUCHTEN IM FIRMENDESIGN
Corporate Identity leicht gemacht: Mit dem Firmen-Logo auf der Sicherheitsleuchte können Anwender nun bei jedem Einsatz ganz nebenbei das hauseigene Corporate Design fortsetzen. PARAT kreiert Sicherheitsleuchten im individuellen Look: von der Wahl der Gehäusefarbe bis hin zum Aufdruck des Logos oder gewünschten Schriftzuges. So lassen sich Kundenwünsche je nach Bedarf realisieren.

Zur Presseinformation

Neue Werkzeugkoffer Website

Neue Werkzeugkoffer Website

FRISCHER AUFTRITT, MEHR NUTZWERT:
DIE NEUE PARAT WEBSITE MIT SMARTEM PRODUKTFINDER
PARAT agiert seit mehr als 70 Jahren europaweit als professioneller Hersteller von Premium-Kofferlösungen für Fachhandelskunden aller gängigen Gewerbe und ist anerkannter Marktführer auf diesem Gebiet. Neben traditionellen Werkzeugkoffern und -taschen sowie Gürteltaschen, stellt das Unternehmen hochwertige Spezialkoffer für den Office-Bereich her – stets maßgeschneidert für den individuellen Gebrauch.

Um dem Kunden den besten Service zu ermöglichen, wurde der Webauftritt für Werkzeugkoffer und -taschen jetzt komplett überarbeitet: Den User erwartet ein hochmodernes, cleanes Design kombiniert mit jeder Menge praktischer Features. Ein besonderes Highlight ist dabei der neue Produktfinder: Hier kann der Kunde seine ganz persönlichen Anforderungen und Wünsche eingeben. Die Suche funktioniert sowohl gewerksspezifisch, als auch produktspezifisch – was zum Beispiel die Größe oder das Ordnungssystem betrifft. Dadurch gelangt der User schnell und unkompliziert mit wenigen Klicks zum perfekt passenden PARAT Werkzeugkoffer.

Zur Pressemitteilung

Neue Produkte

Neue Produkte

FULMINANTER JAHRESBEGINN BEI PARAT:
NEUE WEBSEITE, NEUE PRODUKTE, NEUES KUNDENKONZEPT
Die PARAT Gruppe ist globaler Technologieführer für Premiumlösungen aus Kunststoff mit nachhaltigen Produktionsstandorten auf der ganzen Welt. Als anerkannter Marktführer für Premium-Koffersysteme agiert PARAT seit mehr als 70 Jahren weltweit als professioneller sowie zuverlässiger Lieferant für Fachhandelskunden aller gängigen Gewerke. Ein immanenter Bestandteil der Unternehmensphilosophie von PARAT ist die beständige Weiterentwicklung und Prozessoptimierung. Gemäß dieser Maxime wird auch das Jahr 2018 mit zahlreichen Neuerungen eingeläutet.

Ein Produkthighlight stellt die neue Generation des PARAT Tragegriffs dar – dieser wird an fast allen PARAT Werkzeugkoffern und –taschen integriert. Seine ergonomische Form und die rutschfeste Soft-Touch Oberfläche mit den praktischen Fingerdimpeln machen den Griff unverwechselbar. Darüber hinaus rastet der praktische Griff im Stehen bei 90 Grad, dies ermöglicht ein rückenschonendes Abstellen und wieder Aufnehmen des Werkzeugkoffers. Öl, Schmutz sowie Schweiß perlt dank des widerstandsfähigen Oberflächenmaterials einfach ab. Direkt ins Auge sticht übrigens das Design des Tragegriffs: In Anlehnung an das Rot im PARAT Logo, verleiht die rote Styleline jedem Werkzeugkoffer einen edlen Schliff.
Zur Pressemitteilung

Neue Griff Generation

Neue Griff Generation

NEUE GRIFFGENERATION MIT EINZIGARTIGEM KOMFORT
Produkte von PARAT überzeugen seit jeher durch ihre hohe Qualität und Präzision: Hier wird auf die perfekte Ausarbeitung jedes einzelnen Details Wert gelegt – sodass qualitativ hochwertige Endprodukte entstehen, die dem Besitzer treue Dienste leisten. Als Marktführer für Premium-Werkzeugkoffer präsentiert PARAT jetzt eine völlig neue Generation des Tragegriffs – patentiert, exklusiv und unverkennbar.

Ebenso wichtig wie die Ausstattung eines Werkzeugkoffers ist sein angenehmer Transport für den Träger im anstrengenden Arbeitsalltag. Deshalb zeichnet sich die neue Generation des PARAT Tragegriffes durch entscheidende Vorteile aus: Zunächst bietet die ergonomische Form eine bequeme Trageweise – sodass garantiert keine Ermüdungserscheinungen der Hände auftreten. Die Oberfläche des Griffs ist zudem mit feuchtigkeitsresistentem Soft-Touch Material versehen. Dieses ist besonders langlebig, widerstandsfähig und robust, um sogar Öl, Schmutz und Schweiß zu trotzen – was ihn zum perfekten Begleiter für den anspruchsvollen Handwerkeralltag macht. Damit der Griff jederzeit angenehm in der Hand liegt, sorgen integrierte Fingerdimpel für absolute Rutschfestigkeit. Dem effizienten und vor allem schnellen Arbeiten dient außerdem eine praktische Fixierung: Stellt man den Koffer ab, bleibt der Griff stehen, sodass ein bequemes und rückenschonendes Wiederanheben gelingt.

Hier gehts zur Pressemitteilung

Spendenübergabe

Spendenübergabe

SPENDEN STATT SCHENKEN: PARAT UNTERSTÜTZT BÜRGERSTIFTUNG IN DER REGION

In diesem Jahr wird der Erlös den Menschen in der Region Neureichenau zugutekommen – dem Hauptsitz und größten Produktionsstandort von PARAT. Natürlich rückt die Bedeutung von Heimat besonders in den besinnlichen Wochen der Vorweihnachtszeit in den Vordergrund.

Deshalb will PARAT in dieser Zeit den Fokus verstärkt auf die Region setzen und die Bürgerstiftung Neureichenau mit ganzem Einsatz fördern. Die Stiftung ermöglicht es allen ansässigen Bürgern, gemeinnützigen und mildtätigen Zwecken in ihrem direkten Umfeld behilflich zu sein. Dabei bietet sich ein breites Spektrum an Aktionen und Projekten: Sowohl Jugendliche, als auch alte Menschen erhalten Unterstützung – ebenso wie Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind. Neben diesen wohltätigen Anliegen soll außerdem gezielt in die Bereiche Bildung, Kultur und Sport investiert werden – um nur einen kleinen Einblick in die möglichen Einsatzfelder und in die Bedeutung der Spendengelder zu geben. Gegründet wurde die Bürgerstiftung durch die Gemeinde Neureichenau in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Freyung-Grafenau.

2017_12_PARAT-PI-Spendenuebergabe

2017_12_12_PARAT_PI-Spendenuebergabe (9)

PARAT unterstützt DSV Jugendkader

PARAT unterstützt DSV Jugendkader

Der Nachwuchs der DSV Skisprung-Adler im neuen PARAT Trainingsanzug.

In den von PARAT gesponserten Trainingsanzügen soll es auch in der neuen Saison für die Nachwuchssportler des Deutschen Skiverbandes in der Sparte Skispringen wieder hoch hinaus gehen. Vor Kurzem statteten die motivierten, jungen Talente gemeinsam mit Ihrem fünf- köpfigen Trainerteam dem Niederbayerischen Kunststoffexperten PARAT in Neureichenau einen Besuch ab, um sich für das erneute Sponsoring zu bedanken.

Zur Pressemitteilung

2017_07_Jugendkader-Skispringen-PARAT

Der derzeitige Jugendkader des Deutschen Skiverbandes im Bereich Skisprung zu Besuch bei PARAT in Neureichenau.

30 Jahre Caravaning

30 Jahre Caravaning

PARAT – Der Kunststoffexperte für Exterieur, Interieur
und Kaschierbauteile

Seit über 30 Jahren unterstützt PARAT namhafte Caravan- und Reisemobil – Hersteller weltweit mit innovativen Kunststofflösungen.
PARAT profitiert dabei von jahrelanger Erfahrung im Bereich der Herstellung und Verarbeitung hochfunktioneller Composite-Bauteile aus Polyurethan und Glasfaser. Durch den Einsatz modernster Oberflächentechnologien sind PARAT Kunststoffbauteile extrem UV-, hitze-, schlag- und kratz- beständig. Anforderungen, die vor allem im Caravaning-Bereich höchste Priorität haben. Auch den Bereich der Funktionsintegration als auch die Verarbeitung komplexer Geometrien zählt PARAT zu Ihren Stärken.

30 Jahre Caravaning Flyer

Pressemitteilung Caravan Salon

PARAT weiter auf Erfolgskurs

PARAT weiter auf Erfolgskurs

PARAT investiert rund 6 Millionen Euro am Hauptsitz in Neureichenau

Der international tätige Kunststoffexperte PARAT investiert in den kommenden Monaten rund sechs Millionen Euro am Hauptstandort im niederbayerischen Neureichenau. Damit steigert PARAT nicht nur die gruppenweite Wettbewerbsfähigkeit sondern setzt zugleich gezielt ein Zeichen für die Region. So sollen auch am Standort Neureichenau die bereits optimalen Bedingungen und Perspektiven für die hochqualifizierten Fachkräfte weiter ausgebaut und auch in Zukunft gesichert werden.

Zur Pressemitteilung

2017_06_PI-Gruppenbild-PARAT-GF

Von links: Martin Kremsreiter, Frank Peters und Thomas Kritzenberger die Geschäftsführer der PARAT Gruppe.

PARAT vergibt Deutschlandstipendium

PARAT vergibt Deutschlandstipendium

PARAT vergibt Deutschlandstipendium an Lisa Kumschier
Seit 2010 vergibt PARAT jeweils ein Deutschlandstipendium an Stipendiaten, die neben ihrer fachlichen Qualifikation insbesondere auch aufgrund ihres sozialen Engagements in Vereinen oder öffentlichen Einrichtungen herausstechen. Dieses Jahr ging das Stipendium an Lisa Kumschier, die derzeit Wirtschaftsingenieurwesen an der TH Deggendorf studiert.

Deutschlandstipendium_2017

Von Links: Prof. Dr. Ing. Klaus Nitsche, Vizepräsident‎ für Studium und Studienangelegenheiten an der Technischen Hochschule Deggendorf, Stipendiatin Lisa Kumschier und Johann Ederer Leiter Personal